1982 wurde die INOK gegründet. In 30 Jahren ist viel passiert und auch viel hat sich verändert. Die Bärte wurden kürzer – aber eines bleibt: Die INOK als Heimat für Anders- und Querdenker und Partykultur.