You are currently browsing the tag archive for the ‘INOK-Konzert’ tag.

Die INOK präsentiert einen Konzertabend mit

Aber das Leben lebt („Wiens beste Erwachsenenpopband“ (Falter))
dawa (Akustik-Cello-Folkrock mit Beat, zwei Stimmen und Hüten)

Samstag, 23. März 2013
Theatersaal Schlierbach, Einlass: ab 21 Uhr

Vorverkauf: 9 Euro (GEA Kirchdorf)
Abenkassa: 13 Euro

 

 

Eine Woche vor Ostern steht der Schlierbacher Theatersaal ganzim Zeichen zeitgenössischer Musik aus Österreich: „Aber das Leben lebt“ gilt als eine der besten Bands Österreichs und hat zuletzt das Album „New Musketeers“ herausgebracht. Das Quartett aus Niederösterreich (Florian Emerstorfer, Martin Wiesbauer, Wolfgang Wiesbauer und Ralph Wakolbinger) spielt melodiös-melancholische Songs, die sich wohl am ehesten als Indie-Pop bezeichnen lassen – niveauvoll, schnörkellos, mit viel Blues im Blut und großartig getextet. Von „Wiens bester Erwachsenenpopband“ sprach prompt der Falter – doch „Aber das Leben lebt“ haben auch das Zeug, die Jugend zu begeistern.

 

Image

 

„dawa“, der zweite Act des Abends, besticht durch zwei große Stimmen, eine akustische Gitarre, ein Cello und jede Menge verschiedener Percussions. Das junge Akustik-Folk-Konglomerat macht Musik, die berührt und sagt ganz selbstbewusst: Es gibt vieles, aber nichts das schon „dawa“.

facebook-Event

Gewinnspiel auf facebook – wir verlosen 3 Mal 1 Karte

%d Bloggern gefällt das: